shiatsu-babymassage-schwangerschaft-wien

"Berührung ist das Fundament jeder Beziehung,

der Beziehung zu anderen

und zu sich selbst."

Emmi Pikler

​Babymassage mit Shiatsu - berührt & stärkt

 

Wohltuende Berührungstechniken ermöglichen gemeinsam mit dem Baby zur Ruhe zu finden, ihm berührend nah zu sein und ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken. 

Vermittelt wird Shiatsu fürs Baby als auch Babymassage, mit und ohne Öl.

Manche Babys beginnen fröhlich zu plappern, wenn sie nackig sein dürfen. Andere bevorzugen den sanften Druck über einem wärmenden Body. So ist für jedes Bedürfnis was dabei - und ihr könnt für euch rausfinden, was in welcher Situation für euch passt - unter der Wärmelampe am Wickeltisch, draußen auf der Picknickdecke, abends kurz vorm Einschlafen oder wenn die Zähnchen drücken.

Babymassage mit Shiatsu - vielfältige Wirkung

  • es nährt die innige Beziehung zueinander

  • es reguliert den Tonus: Überspannung abbauen sowie Stärken von Babys mit zu geringem Tonus

  • es unterstützt den Schlafrhythmus und das Einschlafen

  • es stärkt das Immunsystem / Selbstheilungskräfte

  • es beruhigt die Verdauung - oder regt sie an

  • hilfreiche Punkte bei seelischen & körperlichen Beschwerden

  • Bedürfnisse & Grenzen wahrnehmen / Körperwahrnehmung fördern 
     

Babymassage mit Shiatsu eignet sich sowohl als Abendritual als auch als Vormittagseinheit mit exklusiver Aufmerksamkeit nur fürs Kleinste.

Achtsames Berühren und Hinspüren wird so ein stückweit zur Selbstverständlichkeit im alltäglichen Umgang miteinander.

Babymassage mit Shiatsu - ganz nach euren Bedürfnissen

Babymassage mit Shiatsu unterstützt ab dem ersten Lebenstag. Gerade in den ersten Lebenswochen, wenn Blähungen häufig sind und die Beziehung erst aufgebaut wird, hat Babymassage mit Shiatsu einen ganz besonderen Wert.

Eine Teilnahme in der Gruppe empfehle ich etwa ab der 3. Lebenswoche bis zum 6. Lebensmonat. Danach steht oft das Krabbeln und Bewegen im Vordergrund.

NEU: Damenunterrock online

Für Mütter ab 6 Wochen nach der Geburt und Frauen jeglichen Alters biete ich regelmäßig Beckenbodentraining an. Meld Dich gerne für ein kostenloses Probetraining.